Brownies

Zutaten (für ein Ofenblech)

Zubereitung (Zubereitungsdauer inkl. Backzeit ca. 40 Minuten)

Den Backofen auf 175° C vorheizen.

Zuerst die Schokolade in einem Topf bei ständigem Rühren bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen und den Zucker, den Vanillinzucker und das Salz dazu rühren und abkühlen lassen.

Die Eier unter die abgeühlte Schokoladenmasse schaumig rühren. Nun nach und nach fast das ganze Mehl darunter rühren. Am Schluß das übrige Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit den Walnüssen ebenfalls zugeben. Es muss ein glatter Teig entstehen.

Das Backblech mit etwas Butter einfetten und den Teig nun darauf gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten backen. Am Ende der Backzeit mit einem Streichholz prüfen, ob der Kuchen nicht mehr zu feucht ist.

Den fertigen Kuchen nach dem Backen in Quadrate von ca. 5 cm Breite schneiden.

Tipps

Persische Rezepte

Weitere bewährte Rezepte

Zur Startseite

nach oben


Stand: Mai 2003

© Masoud Noormohammadian; München, 1997-2003

E-Mail